Browser-Add-On zum Deaktivieren von Google Analytics

Viele Websites verwenden Google Analytics, um ihren Datenverkehr zu verfolgen und darauf basierende Websites zu optimieren. Es ist beispielsweise möglich, Verkehrstrends zu überwachen, zu beobachten, wie Keywords und Werbekampagnen funktionieren und welche Hardware und Software die Benutzer verwenden, um eine Verbindung zur Website herzustellen.

Google Analytics wird mit JavaScript auf der Website des Webmasters implementiert, damit der Datenverkehr verfolgt werden kann. Der Traffic Tracking Service wurde in letzter Zeit in einigen Ländern kritisiert, da er Google theoretisch Zugriff auf die Daten gewährt.

Fortgeschrittene Nutzer, die Google Analytics deaktivieren möchten, können dies tun, indem sie in ihren Browsern ein Werbeblocker- oder Skriptblockierungsprogramm installieren. NoScript für Firefox ist beispielsweise ein solches Add-On, das das Google Analytics-Skript blockieren kann.

Weitere Optionen sind das Blockieren bestimmter Google-Server auf dem lokalen System.

Google Analytics-Deaktivierung

Google hat ein Google Analytics Opt-out-Browser-Add-on erstellt, mit dem das Skript auch blockiert werden kann, damit der Datenverkehr nicht von ihm verfolgt wird.

Das Browser-Add-On ist für Microsoft Internet Explorer 7 und IE8, Google Chrome und Mozilla Firefox 3.5 und höher verfügbar.

Um Website-Besuchern eine größere Auswahl darüber zu bieten, wie ihre Daten von Google Analytics erfasst werden, haben wir das Google Analytics Opt-out-Browser-Add-on entwickelt. Das Add-On kommuniziert mit dem Google Analytics-JavaScript (ga.js), um anzuzeigen, dass Informationen zum Website-Besuch nicht an Google Analytics gesendet werden sollten.

Das Add-On sendet die Deaktivierungsbenachrichtigung an das Google Analytics-Skript, damit die Informationen nicht aufgezeichnet werden. Das ist nicht so effektiv wie das vollständige Blockieren des Skripts.

NoScript hat beispielsweise den zusätzlichen Vorteil, dass das Skript überhaupt nicht geladen und ausgeführt wird, wodurch sich die Ladezeit von Websites für Websites verringert, die Google Analytics verwenden.

Benutzer, die das Google Analytics Opt-out-Browser-Add-on installieren möchten, können herunterladen es von der offiziellen Google Tools-Seite. Es ist kompatibel mit den neuesten Versionen aller modernen Browser, einschließlich Firefox, Internet Explorer (derzeit 8-11), Google Chrome, Safari und Opera.