Das ConfigFox 1.4-Update verbessert unter anderem die Suche

ConfigFox 1.4 ist das erste öffentliche Update des erweiterten Firefox-Konfigurationsmanagers, das neue Funktionen und Verbesserungen auf breiter Front einführt.

Als wir die umfangreiche Liste der Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen von Firefox erstellt haben Wir wollten eine Ressource für alle Benutzer des Webbrowsers erstellen, die sie auf Einstellungen verweist, die in der Hauptbenutzeroberfläche verborgen sind.

Firefox ist ohne Zweifel der Browser, der die meisten Anpassungsoptionen von allen bietet, und während Mozilla in der letzten Zeit Optionen aus dem Browser entfernt hat, hat sich dies noch nicht geändert.

Mit der Liste der Einstellungen, die wir hier in Ghacks erstellt haben, können Sie entweder Einstellungen auswählen, die Sie ändern möchten, und diese mithilfe von about: config in Firefox ändern oder eine user.js-Datei in das Firefox-Profilverzeichnis verschieben, um alle Änderungen in vorzunehmen ein Versuch.

ConfigFox verbessert der Prozess erheblich. Anstelle eines Alles-oder-Nichts-Ansatzes oder eines Ansatzes, bei dem Sie die Konfiguration manuell durchlaufen würden, um Elemente zu entfernen, würden Sie alles in der Programmoberfläche behandeln.

configfox 1.4

Abgesehen davon, dass Kategorien effektiv verwendet werden, um das Aktivieren oder Deaktivieren von Optimierungen zu vereinfachen, wurden zahlreiche Funktionen bereitgestellt, darunter die Suche, das Hervorheben neuer Einstellungen und Optionen zum Aktualisieren der Sammlung über die Programmoberfläche.

ConfigFox 1.4 verbessert das – schon tolle – Programm weiter. Windows-Benutzer, die nicht Firefox verwenden, sondern einen auf Firefox basierenden Browser, können jetzt die ausführbare Datei dieses Browsers auswählen, um einige Funktionen des Programms zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass die Option nur bereitgestellt wird, wenn Firefox nicht auf dem System gefunden wird, und dass sie die Option zum Ändern der Einstellungen dieser Browser mithilfe des Programms nicht beeinflusst.

Die Suche wurde in der neuesten Version verbessert. Wenn Sie meine erste Überprüfung von ConfigFox lesen, wissen Sie, dass es verbessert werden muss, und genau das liefert das Update. Grundsätzlich können Sie die PageUp- oder PageDown-Taste drücken, um zwischen den Suchergebnissen zu navigieren, auch wenn das Suchfeld nicht mehr markiert ist.

Ich möchte zwar, dass alle Suchergebnisse gleichzeitig hervorgehoben werden, beispielsweise neben der Bildlaufleiste, um alle Treffer anzuzeigen, verbessert jedoch die Suche in der neuen Version.

ConfigFox 1.4 wird mit einer Änderung ausgeliefert, mit der einige Benutzer möglicherweise Probleme haben. In der Datei default.js des Programms, die alle Einstellungen enthält, die Sie auf Firefox anwenden können, wurden die Einträge entfernt, die sich in der Benutzeroberfläche der Firefox-Option befinden.

Laut Leandro wurde dies getan, um Verwirrung und Konflikte zu vermeiden. Ich kann zwar sehen, dass dies problematisch sein kann, aber eine bessere Option wäre es, Benutzer über diese Konflikte zu informieren, wenn Änderungen angewendet werden. Da es möglich ist, dem Programm eigene Einstellungen hinzuzufügen,

Das Programm wird mit anderen Änderungen ausgeliefert. Sie können den Firefox-Profil-Manager jetzt direkt über das Menü Extras ausführen, eine neue Versionsprüfung in der Hilfe ausführen und beim Umbenennen von Elementen keine Inkonsistenzen mehr feststellen.

Schlussworte

ConfigFox ist ein sehr nützliches Programm für Firefox und Browser, die auf Firefox basieren. Es ist zwar möglich, die Einstellungsänderungen auch manuell vorzunehmen, der Prozess ist jedoch komfortabel und einfacher zu handhaben. Wenn Sie es noch nicht getan haben, schlage ich vor, es auszuprobieren.