Nehmen Sie mehr als 4000 Internetradiosender auf

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Internetradiosender aufzunehmen, sind Sie hier genau richtig. Phonostar ist ein kostenloser Radio-Player und -Recorder, der mit mehr als 4000 Radiosendern vorkonfiguriert ist.

Phonostar versucht automatisch, die Audioquelle zu ermitteln, mit der Songs aufgenommen werden können, und lädt anschließend die Benutzeroberfläche. Die Top-Sender werden ausgewählt und ein Doppelklick startet die Wiedergabe dieses Senders. Bitte beachten Sie, dass alle Top-Sender auf Deutsch zu sein scheinen. Führen Sie eine Suche durch, um englische Sender zu finden, die ebenfalls von der Anwendung unterstützt werden.

Phonostar hat mehr als 2100 englische Sender in seiner Datenbank, darunter so berühmte wie digital importiertes Radio. Wenn Ihre Lieblingssender fehlen, können Sie sie einfach hinzufügen, indem Sie auf On Air klicken und Radiosender hinzufügen oder Stream-URL öffnen auswählen.

Bevor Sie Songs aufnehmen können – mit einem Klick auf die Aufnahmetaste – sollten Sie die Aufnahmeeinstellungen eingeben und das Standardformat von.wav in.mp3 ändern, um Speicherplatz auf Ihrer Festplatte zu sparen. Klicken Sie im linken Bereich auf Aufnahme und wählen Sie MP3 als Dateiformat.

Klicken Sie anschließend auf Optionen> Einstellungen und überprüfen Sie dort auch die Aufnahmeeinstellungen. Ändern Sie das Standardverzeichnis für die Aufnahmen, wenn Sie nicht genügend Speicherplatz auf c: \ haben, wie ich es tue. Alles kann so bleiben wie es ist. Um aufzunehmen, klicken Sie einfach auf die rote Schaltfläche im linken Bereich und der Aufnahmevorgang beginnt.

Phonostar Rekord Internetradio

Ich habe (leider) keine Möglichkeit gefunden, die Art und Weise zu ändern, in der die aufgezeichneten Dateien benannt werden. Einige Programme können Informationen wie Künstler, Songtitel und Album während der Aufnahme speichern, und es scheint, dass Phonostar dies nicht kann. Dies ist eindeutig ein Nachteil.

Phonostar ist dennoch ein gutes Programm, mit dem selbst unerfahrene Benutzer problemlos Songs von Internetradiosendern aufnehmen können.

Tipps

  1. Wenn Sie Probleme beim Aufzeichnen einer bestimmten Station bemerken, versuchen Sie, die vom Programm verwendete Puffergröße unter Verbindungseinstellungen zu ändern. Hier sollten Sie auch die Anzahl der Verbindungsversuche begrenzen (standardmäßig unbegrenzt).
  2. Das Programm kann den letzten Sender während des Starts automatisch abspielen. Sie müssen die Funktion unter Allgemeine Einstellungen aktivieren.
  3. Sie können Sender zu Ihren Favoriten hinzufügen oder daraus entfernen, um sie direkt beim Start verfügbar zu machen.

Aktualisieren: Die Programmwebsite ist noch verfügbar, die Downloads jedoch nicht mehr. Es ist nicht klar, ob dies ein vorübergehendes Problem oder ein Indikator dafür ist, dass das Programm von seinen Entwicklern abgebrochen wurde. Ich schlage vor, Sie schauen sich unsere an Stream Ripping Guide für eine Liste praktikabler Alternativen.

Update 2: Downloads sind wieder verfügbar und das Programm funktioniert einwandfrei.