So löschen Sie den aktuellen Firefox-Verlauf

Wenn Sie an einem Mehrbenutzersystem arbeiten, möchten Sie manchmal Informationen über besuchte Websites vor anderen Benutzern verbergen. Dies ist normalerweise nur dann ein Problem, wenn mehrere Benutzer dasselbe Benutzerkonto auf einem Computer verwenden.

Während dies im privaten Browsermodus in Firefox oder durch Löschen aller temporären Dateien und des Verlaufs möglich ist, ist es häufig bequemer, nur den aktuellen Firefox-Verlauf zu löschen.

Die Option zum Löschen des aktuellen Verlaufs ist seit einiger Zeit in Firefox enthalten, aber Firefox-Benutzer wissen möglicherweise nicht, dass diese Option vorhanden ist. Das Menü „Zuletzt verwendeten Verlauf löschen“ wird verfügbar, nachdem Sie Strg-Umschalt-Entf drücken oder auf die Alt-Taste auf der Tastatur tippen und im sich öffnenden Menü „Verlauf“> „Zuletzt verwendeten Verlauf löschen“ auswählen.

Das neue Menüfenster, das sich öffnet, zeigt alle Arten von Daten an, die Sie zum Löschen markieren können. Hier wird auch oben ein Zeitbereich angezeigt, in dem Sie festlegen können, was gelöscht werden soll. Wenn Sie möchten, können Sie hier alles auflisten, wodurch alle Verlaufsinformationen gelöscht werden, oder stattdessen einen bestimmten Bereich auswählen.

klare jüngste Geschichte
klare jüngste Geschichte

Ein Klick auf das Pulldown-Menü zeigt Zeitbereiche an, die ausgewählt werden können, z. B. die letzte Stunde, zwei Stunden oder vier Stunden.

Um ein harmloses Beispiel zu wählen. Angenommen, Sie haben beschlossen, ein Geburtstagsgeschenk für ein Haushaltsmitglied zu kaufen. Anstatt den privaten Browsermodus zu verwenden, können Sie den Browser einfach wie gewohnt verwenden und anschließend das Menü „Zuletzt verwendeten Verlauf löschen“ öffnen, um alle Daten zu löschen, die in den letzten x Stunden gesammelt wurden, sodass die letzte Browsersitzung nicht mehr nachvollzogen werden kann.

Bitte beachten Sie, dass Sie hier einige Optionen auswählen müssen, um alle Spuren aus dem Verlauf zu entfernen. Es reicht nicht aus, hier nur den Browser- und Download-Verlauf auszuwählen. Möglicherweise möchten Sie auch Formular- und Suchverlauf, Cookies und Cache auswählen. Wenn Sie sich bei einer Site angemeldet haben, können Sie sich auch aktiv anmelden.