Suchen Sie mit WhoisCL für Windows nach Domäneninformationen

WhoisCL ist ein kostenloses portables Programm für Windows, das Sie über die Befehlszeile ausführen, um Whois-Informationen zu Domänen abzurufen.

Sie können Webdienste auch dafür verwenden, aber Sie können das Programm in einigen Situationen nützlich finden, z. B. wenn Dienste ausfallen oder wenn Sie ein Captcha ausfüllen müssen, bevor Informationen angezeigt werden.

Das Programm unterstützt eine große Anzahl von whois-Servern, die es nach Informationen abfragt. Die vollständige Liste finden Sie hier auf dieser Seite auf der Nirsoft-Website.

Es werden zwar nicht alle Domain-Endungen abgedeckt, aber viele wichtige, einschließlich com, net, org sowie viele Ländererweiterungen.

Sie müssen das Programm über die Befehlszeile ausführen. Da es portabel ist, können Sie dies von jedem Ort im System aus tun. Bitte beachten Sie, dass für Port 43 Zugriff auf das Internet erforderlich ist, da whois-Server abgefragt werden, um Informationen auf diese Weise abzurufen.

whoiscl Fenster whois schauen nach oben

Um es zu verwenden, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung, wechseln Sie in das Verzeichnis von WhoisCL und führen Sie es aus. Wenn Sie es ohne Parameter ausführen, erhalten Sie die Liste der Parameter und einige Beispiele.

Um einen Domainnamen zu überprüfen, können Sie entweder WhoisCL example.com, WhoisCL -r example.com ausführen, um Bemerkungszeilen aus dem zurückgegebenen Datensatz zu entfernen, WhoisCL -n example.com, um xx.whois-servers.net anstelle der internen Liste zu verwenden um die Informationen nachzuschlagen, und -socks4 oder socks5, um einen Proxyserver für die Suche zu verwenden.

Die Ergebnisse werden im selben Fenster zurückgegeben, wie Sie im obigen Screenshot sehen können. Im Gegensatz zu anderen Nirsoft-Anwendungen unterstützt diese nicht den Export von Daten in verschiedene Formate.

Sie können jedoch die Ausgabeoption> example.txt verwenden, um die Informationen in der Datei example.txt im selben Verzeichnis zu speichern, z. whoiscl.exe -r ghacks.net> ghacks.txt.

Tipp: Wenn Sie eine grafische Benutzeroberfläche bevorzugen, möchten Sie diese möglicherweise verwenden Whois diese Domain stattdessen bietet die ähnliche Funktionalität. Das Programm bietet gegenüber der Befehlszeilenversion mehrere Vorteile, beispielsweise die Möglichkeit, beim Start eine Liste von Domänen zu laden, die von ihm nacheinander verarbeitet werden.

Schlussworte

WhoisCL ist ein spezielles Programm zum Nachschlagen von Whois-Informationen. Es unterstützt eine große Anzahl von whois-Diensten, kann jedoch jeweils nur ein Ergebnis anzeigen. Wenn Sie mehr benötigen oder eine grafische Benutzeroberfläche bevorzugen, können Sie stattdessen Whois This Domain verwenden, die alle Funktionen bietet.